Direkt zum Inhalt

Anwender, Bildungsträger, Anbieter

Erfahren Sie, wie Sie und Ihr Unternehmen von einem eigenen Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 profitieren werden!

Das Ziel des Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 ist es, industrielle Prozesse zu simulieren und potenziale für Digitalisierung aufzuzeigen. Die hochflexible Simulationsumgebung ermöglicht verschiedenste Anwendungsbereiche. Ob als Anwender, Bildungsträger oder Anbieter in Industrie 4.0 Umfeldern, die hochflexible Simulationsumgebung kann genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, wie ein eigenes Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 für Sie von Nutzen sein wird. Wählen Sie dazu das Anwendungsszenario aus, welches Ihrer Situation am besten entspricht.

Anwender

Erfahren Sie, wie Sie die digitale Transformation in Ihrer Produktion vorantreiben, indem Sie alle Vorteile einer eigenen Simulationsumgebung ausnutzen.

Besuche als Anwender!

Bildungsträger

Nutzen Sie Ihre eigene Simulationsumgebung als Lehrmethode um Mitarbeiter zu schulen und auf die Digitalisierung vorzubereiten.

Besuche als Bildungsträger!

Anbieter

Nutzen Sie Ihre eigene Simulationsumgebung um Ihre Produkte anschaulich Ihren Kunden präsentieren zu können.

Besuche als Anbieter!

Forscher

Nutzen Sie Ihre eigene Simulationsumgebung um Forschungsfragen zu untersuchen und Forschungsergebnisse anhand von konkreten Szenarien zu kommunizieren.

Besuche als Forscher!

Realisierte und geplante Instanzen

Referenzen (Replikationen)



Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 Bochum
Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 Süd Afrika*
Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 Neuseeland*


* in Entwicklung