Dipl.-Inform. Christian Glaschke

Christian Glaschke studierte Informatik mit dem Schwerpunkt Prozessautomatisierung an der Universität Potsdam. Im Anwendungszentrum Industrie 4.0 beschäftigt er sich mit Fragestellungen zur effektiven Integration komplexer Anwendungssystemen (insb. ERP, MES und APS).

Sein Forschungsschwerpunkt ist die automatisierte Aufnahme von Geschäftsprozessen. Als Grundlage verwendet er Datenbestände, die durch Anwendungssysteme, RFID-Infrastrukturen und Indoor Location Systeme im Anwendungszentrum erfasst werden.

Er leitet das ERP-Labor des Center for Enterprise Research der Universität Potsdam.

Job Titel: 
Bereichsleiter Unternehmensweite Anwendungssysteme

Kontakt

Universität Potsdam
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Prozesse und Systeme
 
Tel.: +49 331 977-3322

E-Mail: info@lswi.de

Adresse

Anwendungszentrum Industrie 4.0
August-Bebel-Str. 89
14482 Potsdam